Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Die Textilien werden in der Doi-Tung-Gebirgsregion gefertigt.
Premium
Modewoche

Vienna Fashion Week: Vom Himmel hoch

Auf Nachhaltigkeit setzt heuer die Thai Fashion Night in Wien – mit einem Gastauftritt einer Gebirgsregion im Norden des Landes.

Die Doi-Tung-Gebirgslandschaft im Norden Thailands ist so entlegen und schwer zu erreichen, dass Prinzessin Srinagarindra sie einst nur mit dem Hubschrauber besuchen konnte: Das trug ihr seitens der Einheimischen den liebevollen Spitznamen „königliche Mutter aus dem Himmel“ ein, woraus sich der Name ihrer wohltätigen Mae-Fah-Luang-Stiftung ableitete. Völlig geerdet ist indessen die Zielsetzung dieser Einrichtung, nämlich die Verbesserung der Lebensumstände von Menschen in dieser schwer zugänglichen Landschaft. Darum zielt das Doi Tung Development Project etwa auf das Schaffen umfassender Infrastruktur und den Zugang zu Bildung für die jüngere Bevölkerung ab. Zu den wirtschaftlichen Säulen zählen neben Tourismus und Kaffeeanbau auch kunsthandwerkliche Tätigkeiten – dazu zählt auch ein textiler Zweig mit angeschlossener Designabteilung.