Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Leitartikel

Das unrühmliche Ende der 9/11-Ära

Blick auf die rauchenden Zwillingstürme des World Trade Center in New York am 11. September 2001. Der Tag hat die USA und die Welt verändert.
Blick auf die rauchenden Zwillingstürme des World Trade Center in New York am 11. September 2001. Der Tag hat die USA und die Welt verändert.Corbis via Getty Images
  • Drucken
  • Kommentieren

Sinnbild einer vergeudeten Epoche: 20 Jahre nach den Anschlägen vom 11. September regieren in Kabul wieder die Taliban. Im Krieg gegen den Terror haben die USA ihre Vormachtstellung verspielt.

Der Kreis schließt sich. Am 11. September 2001 traf Osama bin Ladens Terrornetzwerk al-Qaida die USA mit synchronisierten Anschlägen auf die Zwillingstürme des World Trade Center in New York und auf das Pentagon in Washington mitten ins Herz. Eine vierte gekaperte Boeing-Maschine wäre womöglich ins Kapitol oder ins Weiße Haus gekracht. Doch mutige Passagiere, die von den vorangegangenen Attentaten erfahren hatten, stürmten das Cockpit und brachten das Flugzeug über Shanksville zum Absturz. Die Wucht der mörderischen Angriffe lässt sich mit dem Abstand der Zeit kaum mehr fassen. Allein unter den Trümmern der eingestürzten Bürohochhäuser in Manhattan starben 2753 Menschen. Die Supermacht war schwer verwundet – und sann noch am selben Abend auf Vergeltung.

Die Welt hielt den Atem an. Es war ein rarer Augenblick internationaler Solidarität, der sich nicht einmal Russland entzog. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte aktivierte die Nato den Artikel 5, den Bündnisfall. Der militärische Zorn der Amerikaner traf Afghanistan. Denn das dortige Taliban-Regime hatte der al-Qaida Unterschlupf geboten, die nun, da waren sich alle einig, ausgeschaltet werden sollte. Im November 2001 bereits brach die Herrschaft der radikalen Islamisten in Kabul unter dem Bombardement der Nato zusammen. Osama bin Laden entwischte zunächst; ein erster herber Rückschlag.