Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Champions League

Salzburgs neues Selbstbewusstsein

GEPA pictures
  • Drucken

Salzburg spielt zum dritten Mal in Serie in der Eliteliga mit und will mit dem jüngsten Kader (Schnitt 22,7 Jahre) punkten. Der Auftakt in Sevilla wird heute viele Fragen klären.

Wenn Salzburg heute zum dritten Mal in Serie in die Champions League startet, dann sind Österreichs Serienmeister bereits vor Anpfiff einige Rekorde sicher. Die „Bullen“ stellen mit Matthias Jaissle den jüngsten Trainer der Königsklasse, der Deutsche ist 33 Jahre alt. Der Kader ist ebenso nicht zu unterbieten, 22,7 Jahre ist das Aufgebot im Durchschnitt alt – trotz Veteranen wie Walke (38), Junuzović (35) oder Kapitän Ulmer (33).