Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Rohstoffe

Wird der Goldpreis wieder steigen?

6,1 Tonnen Gold in Barren und Münzen kauften die Österreich im ersten Halbjahr 2021.(c) Die Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken

2020 wurden Gold wahre Preishöhen prophezeit. Heuer fiel der Kurs. Jetzt kaufen?

Wo bleibt der Höhenflug? Manche Experten prophezeiten Gold im vergangenem Jahr noch einen Preis über 4000 Dollar (3390 Euro). Doch heuer bleibt die Preisentwicklung höchst unscheinbar. Der Kurskriecht derzeit unter der Marke von 1800 Dollar je Feinunze dahin. Viele Experten rechnen eher mit einer Abwärtsdynamik.