Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

Luftfilter, Impfpflicht für Lehrer, FFP2-Masken: Österreichs Schüler sind wütend!

Bildungsminister Heinz Faßmann beim Besuch einer Volksschule am 6. September.
Bildungsminister Heinz Faßmann beim Besuch einer Volksschule am 6. September.Imago images/SEPA.Media (Martin Juen via www.imago-images.de
  • Drucken

Am Montag haben 32 Schulsprecherinnen einen Offenen Brief an Kanzler Kurz und die Minister Faßmann und Mückstein verfasst. Die Idee dazu hatte Mati Randow, 17, Schulsprecher der Rahlgasse. Er erklärt im Podcast, was die Schüler genau fordern und wo ihr Verständnis aufhört. Eine Reaktion von den Ministerien haben sie bisher noch nicht bekommen.

In dieser Folge:

Anna Wallner spricht mit Mati Randow, 17, Schulsprecher in Wien und Inititator des offenen Briefes an Kanzler und Minister Faßßmann und Mückstein.

 

>>> Zum offenen Brief der Schüler

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com

„Presse Play - Was wichtig wird" ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung "Die Presse". Er erscheint fünf Mal die Woche, von Dienstag bis Samstag, jeden Morgen um 6 Uhr. Gastgeberin ist Anna Wallner.
Audio und Produktion: Georg Gfrerer/ www.audio-funnel.com.
Grafik: David Jablonski.