Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Galakonzert

Moltes gràcies, José Carreras

Umjubelter Abschied: José Carreras mit Lorenzo Bavaj am Klavier.(c) Staatsoper/Michael Pöhn
  • Drucken

Der 74-jährige José Carreras nahm Abschied von der Wiener Staatsoper und seinen treuen Fans: ein Abend für jene, die mit dem Gedächtnis zuhören können.

Aller Anfang ist schwer, heißt es. Dabei fällt gerade in der Welt der Oper vielen das Aufhören noch viel schwerer. Überstürzt kann man ihn nicht nennen, den standesgemäß zelebrierten Abschied von der Wiener Staatsoper, den José Carreras nun mit einem Galakonzert genommen hat. Standing Ovations schon beim Auftritt, dann am Ende des offiziellen Programms sowie nach jeder einzelnen Zugabe Jubelstürme und Blumengaben im vollen Haus: Wer würde aus freien Stücken auf solche Liebesbezeugungen vorzeitig verzichten?