Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Fußball-Frauen

"Champions League? Das ist etwas Besonderes!"

Laura Wienroither (TSG 1899 Hoffenheim) links im Bild.
Laura Wienroither (TSG 1899 Hoffenheim) links im Bild.(c) Imago
  • Drucken

Laura Wienroither qualifizierte sich mit Hoffenheim erstmals für die  Gruppenphase der Champions League, auch mit dem Nationalteam hat die 22-Jährige Großes vor. Die WM-Qualifikation steht an.

Wien. Besser hätte der Start in die neue Saison für Laura Wienroither nicht laufen können. Mit Hoffenheim qualifizierte sie sich für die erstmals ausgetragene Gruppenphase der Champions League, es wartet ein Herbst mit Duellen gegen Titelverteidiger Barcelona und Arsenal, wo mit Viktoria Schnaderbeck und Manuela Zinsberger zwei Nationalteamkolleginnen spielen. Die Auslosung verfolgte die 22-Jährige gemeinsam mit Torhüterin Zinsberger im ÖFB-Teamcamp, seither rennt der Schmäh. „Es ist wirklich etwas Besonderes auf dieser Ebene gegeneinander zu spielen“, sagt Wienroither.