Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Geschichte

Stadtspaziergang: Wie Wiener im Mittelalter lebten

Ferdinand Opll (l.) leitete zwei Jahrzehnte Wiens Stadt- und Landesarchiv und ist wie Peter Csendes (r.) Professor für Geschichte des Mittelalters an der Uni Wien.
Ferdinand Opll (l.) leitete zwei Jahrzehnte Wiens Stadt- und Landesarchiv und ist wie Peter Csendes (r.) Professor für Geschichte des Mittelalters an der Uni Wien.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Über „Kotkönige“, die erste Bratwurst Wiens und den Vorgänger des AMS: „Die Presse am Sonntag“ hat zwei Historiker zum mittelalterlichen Stadtspaziergang getroffen.

Wer würde schon ahnen, dass sich in der Bäckerstraße, hinter der Fassade des Lokals Specht, ein Stück Mittelalter verbirgt?

Mehr erfahren

Geschichtswissenschaft

Die frühen Bürger Wiens und ihre Sprache