Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Covid

Sind US-Kinder ab 5 Jahren bald mit Impfung dran?

imago images
  • Drucken

Testreihe von Biontech-Pfizer zeigt starke Immunabwehr bei unter Zwölfjährigen. Rasche Zulassung des Impfstoffs könnte Coronawelle an Schulen brechen. Behörde hebt Einreisebeschränkungen für geimpfte Europäer auf.

Für Anthony Fauci war die Sache von vornherein klar. Der 80-jährige Top-Immunologe und Corona-Chefberater, angefeindet von Impfgegnern – „Don't Fauci my Florida“ –, sprach sich für eine Pflicht zur Impfung von Schulkindern gegen das Coronavirus aus, wie das in den USA jahrzehntelange Praxis bei Polio, Masern, Mumps oder Hepatitis ist. Bis Oktober hatte er eine Studie für die Altersgruppe unter zwölf Jahren angekündigt – und der Pharmakonzern Biontech-Pfizer lieferte fristgerecht, wie zur Bestätigung, eine gute Nachricht.