Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

„Es macht uns freier, wenn wir uns um andere kümmern“

1968 in Memphis. Geht es um Bürgerrechte, wollen auch Gegner des Liberalismus liberal sein.Bettmann Archive
  • Drucken

Mehr Freiheit durch mehr Staat? Von der Erbschaftssteuer bis Corona: Der Rechtsphilosoph Christoph Möllers denkt den Liberalismus provozierend neu. Für sein Buch „Freiheitsgrade“ hat er den Tractatus-Preis gewonnen.

Die Presse: Sie forschen über Liberalismus. Sehen Sie sich selbst als Liberalen?