Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

Jan Assmann: „Ich bin nicht gläubig, aber religiös“

Beim Philosophicum Lech sprach Jan Assmann vorige Woche über „Religion und Fiktion“.Getty Images
  • Drucken

Ist Religion eine Illusion, eine unbestreitbare Wahrheit oder etwas Drittes? Ein Gespräch mit dem großen Kulturwissenschaftler Jan Assmann – über die Irrtümer der Theologen, fromme Heiden und moralische Atheisten.

Die Presse: „Wenn Gott nicht existierte, müsste man ihn erfinden“, hat Voltaire gesagt. Ist religiöser Glaube eine Illusion, die wir zum Leben brauchen?