Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Hintergrund

Der Plan für das Thiem-Comeback

French Open - Roland Garros
Dominic Thiem möchte im Dezember wieder Matches bestreiten.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Dominic Thiem bleibt eine Operation am rechten Handgelenk erspart. Das Comeback soll in kleinen Schritten erfolgen, das erste Match unter Wettkampfbedingungen im Dezember.

Es waren die besten Nachrichten für Dominic Thiem seit langer Zeit. Nach den Belastungstests am lädierten rechten Handgelenk am Montag in Belgien hat der 28-Jährige Gewissheit erlangt: Die befürchtete Operation und damit eine um nochmals rund drei bis vier Monate längere Zwangspause bleiben ihm erspart.