Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Neue Platte

Adele verarbeitet in "30" die turbulenteste Zeit ihres Lebens

Adele
Adele(c) 2021 Getty Images
  • Drucken

Mit 30 Jahren fiel ihr Leben auseinander. Jetzt, drei Jahre später, ist die Künstlerin Adele bereit für ihr neues Album.

Auf die neue Single der britischen Sängerin Adele musste man einige Jahre warten - bis zum 15. Oktober 2021, um genau zu sein. In einem Interview mit der Modezeitschrift "Vogue" sagte die 33-Jährige, dass "Easy On Me" der erste Song des neuen Albums gewesen sei, den sie geschrieben habe. Das war 2018. "Als ich 30 war, fiel mein Leben auseinander, ohne Vorwarnung." Damals trennte sie sich kurz nach der Hochzeit von ihrem Ehemann Simon Konecki, der Vater ihres Sohnes Angelo (9) ist. Es sei die "turbulenteste Zeit" ihres Lebens gewesen, schrieb sie nun.

"Ich habe auf diesem Weg viele bittere Wahrheiten über mich selbst herausgefunden. Ich habe viele Schichten abgeworfen, mich aber auch in neue gewickelt", hieß es in einer Mitteilung. "Und so bin ich bereit, endlich dieses Album herauszubringen." Veröffentlichen wird sie es am 19. November.

Der Titel "30" war erwartet worden, seitdem die Zahl vor kurzem weltweit im typischen Adele-Design an wichtige Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm projiziert worden war. Die Britin hat auch ihre ersten drei Alben stets nach dem Lebensjahr benannt, in dem sie die Arbeit daran begonnen hat: "19", "21" und "25". Adele hat bisher weit mehr als 100 Millionen Platten verkauft. Für den Titelsong des James-Bond-Films "Skyfall" erhielt sie einen Oscar, außerdem wurde die Britin mehrmals mit dem Grammy ausgezeichnet.

Bei YouTube sei das Musikvideo zum Lied schon in den ersten Stunden mehr als 10 Millionen Mal angeklickt worden, teilte Sony Music am Freitagmorgen mit. Regie führte der kanadische Filmemacher Xavier Dolan (32), der auch den Clip zu Adeles Hit "Hello" drehte. Das Video beginnt in einem leergeräumten Haus auf dem Land. Die Musikerin schaut noch einmal aus dem Fenster, nimmt ihren Koffer und geht. In ihrem Auto steckt sie eine Kassette ins Radio mit der Aufschrift "Easy On Me".

Adele bei den NBA Finals im Footprint Center in Phoenix neben ihrem Partner Rich Paul
Adele bei den NBA Finals im Footprint Center in Phoenix neben ihrem Partner Rich Paul(c) 2021 Getty Images

Privat dürfte es bei Adele nun auch wieder rund laufen. Vor Kurzem stellte sie ein Bild von sich zusammen mit dem Sportagenten Rich Paul auf Instagram und bestätigte damit ihre Beziehung. Gerüchte über das Paar hielten sich bereits länger hartnäckig. 

(Ag./Red.)