Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

Post-Vorstand Umundum: "Wir wachsen mit Amazon"

Seit 2009 ist das Paketvolumen des Post-Konzerns von 57 auf zuletzt 400 Millionen Pakete angestiegen, so Umundum.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Der Brief werde zum Anhängsel des Pakets, so Post-Vorstand Peter Umundum. Der Zustellboom sorge für neue Jobs.

Die Presse: Im ersten Halbjahr 2021 hat die Post das erste Mal mit Paketen mehr Umsatz erzielt als mit Briefen. Sind Sie ein Profiteur der Coronakrise?