Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Corona

Wiens Touristiker in der Krise: Zwischen Aufbruchsstimmung und Abwarten

Nach drei Lockdowns und dem Ausbleiben ausländischer Gäste ging  es für Hotels, Restaurants und Museen zuletzt wieder bergauf. Seit Beginn der Pandemie begleitet die „Presse am Sonntag“ fünf Wiener Institutionen, um zu zeigen, in welchem Ausmaß sie von der Krise betroffen sind.

Museum-Chefin: „FFP2-Masken-Pflicht?
Unsere Besucher sind sehr diszipliniert“

In Museen gilt die 2-G-Regel nicht, es muss jedoch Maske getragen werden. Zu Problemen führe dies nicht – schlimmer sei die deutsche Reisewarnung, so Karola Kraus (Mumok) und Sabine Haag (KHM).