Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Obere Donaustraße

Wohnen beim Wiener Augarten

Die Immobilie mit viel Historie befindet sich nahe dem Wiener Donaukanal.
Die Immobilie mit viel Historie befindet sich nahe dem Wiener Donaukanal.AD Consult GmbH
  • Drucken

Das historisches Backsteingebäude diente einst als K & K Militär-Verpflegungsgebäude und wird nun von Cuubuus Architects & Developers bis 2024 umfassend saniert.

Das ehemalige K & K Militär-Verpflegungsgebäude in der Oberen Donaustraße in Wien wird bis 2024 umfassend saniert. Auf insgesamt 8500 m2 entstehen nahe dem Augarten Luxus-Apartments sowie Penthäuser mit Wohnflächen von 35 m2 bis 300m2, die teilweise mit hofseitig gelegenen Freiflächen wie Balkonen und Terrassen ausgestattet sind. Cuubuus Architects & Developers kaufte kürzlich das direkt beim Donaukanal gelegene denkmalgeschützte Backsteingebäude.

„Wenn man ein Projekt mit historischer Substanz betritt, spürt man sofort den Unterschied zu Neubauten. Das Flair und die Großzügigkeit der Stiegenhäuser, die Raumhöhen und die Solidität der massiven Bauweisen von damals stehen bei den Käufern hoch im Kurs", sagt Eduard Mair, Gründer und CEO von Cuubuus Architects & Developers.
„Wenn man ein Projekt mit historischer Substanz betritt, spürt man sofort den Unterschied zu Neubauten. Das Flair und die Großzügigkeit der Stiegenhäuser, die Raumhöhen und die Solidität der massiven Bauweisen von damals stehen bei den Käufern hoch im Kurs", sagt Eduard Mair, Gründer und CEO von Cuubuus Architects & Developers.Cuubuus Architects & Developers

Das Wiener Unternehmen zeichnet für die Generalsanierung sowie Erweiterung von historischen Gebäuden verantwortlich – etwa dem Palais Schottenring 18 neben der alten Börse. Gemeinsam mit dem Finanzierungspartner Pallas Capital Advisory AG, der für das Bauvorhaben Mezzaninkapital zur Verfügung stellt, wird das Wohnprojekt umgesetzt.