Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

Geld oder Gefängnis: Was kommt auf Impfverweigerer zu?

Die Rahmenbedingungen für die Impfpflicht werden konkreter.
Die Rahmenbedingungen für die Impfpflicht werden konkreter.APA/GEORG HOCHMUTH
  • Drucken

Die Impfpflicht für jene, die sich impfen lassen können, ist aus politischer Sicht beschlossen. Nun ist der erste Rohentwurf zum Covid-Impfpflicht-Gesetz da. Christine Kary, Wirtschaft-und-Recht-Expertin in der „Presse“, erklärt in dieser Folge, wie die Impfpflicht aussehen könnte, welche Strafen geplant sind, wer ausgenommen ist und warum man nicht aus Protest einfach so ins Gefängnis gehen kann.

Black-Friday bei Presse.com

Übrigens, auch wir haben ein spezielles Angebot zum schwarzen Freitag für Sie: Von Freitag, 26. November bis 2. Dezember gibt es das digitale „Presse Premium“-Abo um die Hälfte, also um 6 Euro statt 12 Euro pro Monat. Alle Infos dazu und den Bestelllink gibt es unter DiePresse.com/blackfriday

Einen Artikel zur Impfpflicht-Rohfassung von Christine Kary finden Sie hier.

Schnitt: Aaron Olsacher

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com

„Presse Play - Was wichtig wird" ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung "Die Presse". Er erscheint fünf Mal die Woche, von Dienstag bis Samstag, jeden Morgen um 6 Uhr.

Gastgeberin/Host: Anna Wallner.
Audio und Produktion: Georg Gfrerer/Aaron Olsacher/ www.audio-funnel.com.
Grafik: David Jablonski.