Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Medien

Mediengerücht: Wechselt Julian Reichelt zu Servus TV?

Julian Reichelt verlor seinen Job bei der "Bild".
Julian Reichelt verlor seinen Job bei der "Bild".(c) Imago
  • Drucken

Der Gründer der deutschen Rechercheplattform „Correctiv“ schreibt über einen Wechsel des kürzlich abgesetzten „Bild“-Chefredakteurs zum Mateschitz-Sender.

Es ist nur ein einzelner Satz, der die Gerüchteküche ordentlich befeuert: „Ist eigentlich schon allgemein bekannt, dass Julian Reichelt zu Servus TV geht?“, fragte David Schraven auf Twitter. Der deutsche Journalist und Co-Leiter des namhaften deutschen Recherchebüros „Correctiv“ ließ weitere Fragen unbeantwortet, aber der Satz wirkte. Neben den Spekulationen über das Personal-Karussell rund um den ORF (etwa: was wird aus Alexander Wrabetz) stellt sich nun also auch hierzulande verstärkt die Frage: Was wird aus Julian Reichelt?

Gegenüber der „Presse“ bestätigte Servus die bekannte Linie des Senders, dass Gerüchte grundsätzlich nicht kommentiert werden. Ein möglicher Wechsel wirkt aber nicht völlig unplausibel, wenn man die Haltung des Senders und die Haltung Reichelts vergleicht. Beide kann man als jedenfalls unangepasst bezeichnen. Auch die verstärkte Ausrichtung des Senders nach Deutschland hin würde passen.

Der Machtmensch Reichelt erlebte in diesem Jahr einen tiefen Fall: Im Frühjahr hatte es gegen ihn ein Compliance-Verfahren wegen des Vorwurfs des Machtmissbrauchs etwa gegenüber Frauen gegeben, das vorerst noch ohne Konsequenzen geblieben war. Weil Reichelt auch danach Privates und Berufliches nicht klar trennte und dem Vorstand dazu die Unwahrheit sagte, hatte ihn der Axel-Springer-Verlag am 18. Oktober seiner Aufgaben entbunden.

Zuletzt hatte man von Reichelt gehört, weil er vor Gericht gegen einen Artikel des „Spiegel“ vorgeht. Unter dem Titel „Vögeln, fördern, feuern“, hatte das Magazin im März über Reichelts Fehlverhalten gegenüber Frauen berichtet. Vor dem Landgericht Hamburg hat er einen ersten Sieg errungen.

(rovi)