Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

TOPSHOT-CHINA-HEALTH-VIRUS
Premium
Nulltoleranzpolitik

China bleibt Anti-Corona-Festung

Mit drastischen Maßnahmen hat die Volksrepublik das Virus fast ausgerottet. Doch der Preis für diesen radikalen Kampf ist hoch. China hat sich völlig isoliert.

Während in den meisten europäischen Ländern aufgrund der Omikron-Variante über Lockdown und Impfpflicht debattiert wird, zeigt sich China gänzlich unbeeindruckt von den jüngsten Entwicklungen. Die Volksrepublik sei eine „uneinnehmbare Festung“ für das Virus, kommentierte unlängst die nationalistische Parteizeitung „Global Times“. Auch im Pekinger Außenministerium spricht man lediglich von „einigen Herausforderungen“, die die neue Virusmutante für die kommenden Olympischen Winterspiele in Peking darstelle. Und Chinas führender Virologe meint in sozialen Medien: „Chinas Strategie ist in der Lage, mit verschiedensten Virusvarianten umzugehen.“