Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Auszeichnung

Die Gewinner des i2b Businessplan-Wettbewerbs 2021

Mariana Kühnel (WKO) und die Moderatoren Mariella Gittler und Michael Köttritsch
Mariana Kühnel (WKO) und die Moderatoren Mariella Gittler und Michael Köttritschi2b/Julia Leiter
  • Drucken

16 Finalisten, drei Kategoriesieger, zwei Sonderpreise und ein Gesamtsieger: Das ist die Bilanz des heurigen i2B Businessplan-Wettbewerbs.

„i2b“, kurz für „ideas to business“ wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen und ist die größte Businessplan-Initiative Österreichs. i2b unterstützt GründerInnen gemeinsam mit einem Netzwerk von mehr als 200 ExpertInnen, Partnern und Sponsoren aus Privatwirtschaft – die „Presse“ gehört dazu – und öffentlichem Sektor bei der Erstellung von Businessplänen zur Vermarktung von innovativen Produkt- und Dienstleistungsideen. Das jährliche Highlight ist der österreichweite i2b Businessplan-Wettbewerb, im Zuge dessen herausragende Businesspläne prämiert werden. Umständehalber musste es heuer online stattfinden.

Und hier sind die Gewinner, aufgeteilt auf die drei Kategorien „Studierende“, „Dienstleistung, Gewerbe, Handel“ und „Terchnologie“.

Gleich vorab: Gesamtsieger wurde HydroSolid aus der Kategorie Technologie. Den EPU-Preis erhielt Wunderkind und der Preis für das beste Social Business ging an Lignovations. Die „Presse“ gratuliert herzlich!

Kategorie Studierende

Platz 1: ActiviMax
ActiviMax revolutioniert die Freizeitgestaltung: Datum & Tageszeit auswählen und sofort online die attraktivsten Sport und Freizeitanbieter in deiner Nähe finden. Über ActiviMax kann man direkt einen Platz buchen und mindestens -20% sparen.

Platz 2: Mist-Systems
Bei Mist-Systems handelt es sich um ein Unternehmen, welches das Mülltrennen mittels App vereinfachen wird. Die Erfolgsfaktoren der Mist Systems-App sind: simple Bedienung, Abfallkalendereinsicht, Mini-Games für Kinder, DIY-Upcycling Tipps.

Platz 3: PetPoints
PetPoints ist die Alternative zur bezahlten Tierbetreuung – einfach, unkompliziert, nur mit Punkten. Der einzigartige Vorteil ist die Bezahlung der fremden und Vergütung der eigenen Betreuungsleistung durch ein einheitliches Punktesystem, das für Transparenz und faire Bezahlung sorgt. 

Lendoro
Lendoro möchte den Verleihmarkt für Sportartikel revolutionieren. Dabei soll es erstmals möglich werden, schnell und unkompliziert einen geeigneten Verleihservice für verschiedenste Sportarten unterschiedlicher Saisonen zu finden und vorab online zu buchen. Dank der Vergleichsmöglichkeit aller Anbieter lässt sich für jeden das perfekte Angebot finden, so wird nicht nur Geld, sondern auch unnötiger Stress vor Ort gespart. Egal ob das Equipment für den nächsten Skiurlaub oder das E-Bike für die nächste Bergtour gebucht werden soll, mit Lendoro steht deinem nächsten Outdoor-Abenteuer nichts mehr im Weg.

ProtectPrint
ProtectPrint identifiziert sich als Hersteller am Sportartikelmarkt. Mittels Körperscanners und der Möglichkeit der additiven Fertigung, werden Schutzausrüstungsteile an die anatomische Individualität der Athleten angepasst, um Verletzungen bestmöglich vorzubeuegen.

 

Kategorie Dienstleistung, Gewerbe, Handel

Platz 1: MatheArena
Die MatheArena verbindet spielerisches Lernen in Mathematik mit adaptiver Lernschwierigkeit in Form einer App. Sie erlaubt flexibles Trainieren ohne Stift und Papier und ist durch Berücksichtigung neuester lernpsychologischer Erkenntnisse motivierend in der Anwendung.

Platz 2: Circly
Circly entwickelt nicht einfach nur künstliche Intelligenz, sondern macht diese jedem Unternehmen zugänglich. Die Vorteile der Plattform sind überzeugend: einfacher Datenupload, vorfertigte Modelle, einsatzbereite Daten und kostengünstige Betriebskosten. Kinderleicht, Ressourcen sparen!

Platz 3: Steckenpferd
Steckenpferd ist die Online-Plattform für Kinderkurse aller Art. Wir bieten eine tagesaktuelle und vollständige Übersicht aller Anbieter mit ihren Angeboten für (werdende) Eltern und Kinder. Wir inspirieren Neues auszuprobieren und ermöglichen passende Hobbies kinderleicht zu finden und zu buchen.

Vitalstory
 Mit Vitalstory entwickelt Verena Gottwald die erste Social-Media-Schule für das Gesundheitswesen. Selbstständige der Gesundheitsberufe lernen hier, ihre Marke zu stärken, ansprechende Inhalte zu kreieren und online mit Patienten zu kommunizieren. So präsentieren sich Ärzte am Puls der Zeit. 

LeckerSchmecker
Im LeckerSchmecker gibt es vielfältige und frisch zubereitete Frühstücksvariationen, von früh bis spät; gesunde und abwechslungsreiche Bowls; hervorragenden Tee und Kaffee in Bio-Qualität sowie hausgemachte Torten und Süßspeisen. Die Speisen und Getränke werden über eine Digitale Menükarte am Tablet zubestellen sein und an den Tisch serviert. 

 

Kategorie Technologie

Gesamtsieger und Platz 1 seiner Kategorie: HydroSolid
Das Deeptech-Startup HydroSolid entwickelt revolutionäre Wasserstoff-Nanospeichertechnologie, welche erstmalig Sicherheitsbedenken gängiger Wasserstoffspeicher entschärft und gleichzeitig eine höhere Energiedichte aufweist. Diese Technologie ermöglicht es den Privatsektor mit Wasserstoffprodukten zu erreichen und die Wasserstoffspeicherung im Industrie und Energiesektor zu revolutionieren.

Platz 2: CellEctric
Die CellEctric Biosciences GmbH verfügt über die technischen Möglichkeiten zur 10-fachen Beschleunigung der Sepsisdiagnose. Dieser disruptive Technologievorsprung wird die Sepsis-mortalität halbieren und ebnet der CellEctric den Einstieg in einen weltweiten Milliardenmarkt.

Platz 3: Sodex
Sodex entwickelt Systeme, welche die Baubranche verändern werden. Durch Digitalisierung und Automatisierung von Baggern entstehen komplett neue Vorteile: Schnellere Arbeitsvorgänge, höhere Effizienz auf der Baustelle und bessere Dokumentation.

Sonderpreis für das beste Social Business: Lignovations
Lignovations entwickelt und produziert nachhaltige Inhaltsstoffe aus dem Reststoff Lignin, um damit problematische Chemikalien in vielen Produkten, wie beispielweise Kosmetika, Lacken und Verpackungen, zu ersetzen. Damit leistet Lignovations einen wichtigen Beitrag zur Circular & Green Economy.

Hedy Production
Hedy Production digitalisiert ungenutzte Maschinen Kapazitäten und bietet diese online an. Über die Plattform wird ein gemeinsamer Pool von Fertigungseinrichtungen und Fertigungskapazitäten zwischen vernetzten kleinen und mittleren Unternehmen angeboten. Somit folgt HEDY Production einem Trend in der Fertigungsindustrie, der unter dem Begriff „Manufacturing-as-a-Service“ (MaaS) bekannt ist.

 

Sonderpreis für das beste EPU

Wunderkind
Wunderkind ist das erste Computerspiel, bei dem man Aufgaben mit einer Klaviatur lösen kann und auf diese innovative Weise Klavierspielen lernt, ohne Noten lesen können oder lernen zu müssen.

 

Sonderpreis für das beste Social Business

Lignovations
Lignovations entwickelt und produziert nachhaltige Inhaltsstoffe aus dem Reststoff Lignin, um damit problematische Chemikalien in vielen Produkten, wie beispielweise Kosmetika, Lacken und Verpackungen, zu ersetzen. Damit leistet Lignovations einen wichtigen Beitrag zur Circular & Green Economy.

 

Gesamtsieger

HydroSolid
Das Deeptech-Startup HydroSolid entwickelt revolutionäre Wasserstoff-Nanospeichertechnologie, welche erstmalig Sicherheitsbedenken gängiger Wasserstoffspeicher entschärft und gleichzeitig eine höhere Energiedichte aufweist. Diese Technologie ermöglicht es den Privatsektor mit Wasserstoffprodukten zu erreichen und die Wasserstoffspeicherung im Industrie und Energiesektor zu revolutionieren.

Zu den Bildern der Preisverleihung