Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Conference League

Rapid trifft auf Tottenham oder Vitesse Arnheim

FBL-EUR-C3-GENK-RAPID VIENNA
APA/AFP/Belga/JOHAN EYCKENS
  • Drucken

Rapid trifft im Playoff im Februar entweder auf Tottenham oder Vitesse. Die Uefa muss aber noch entscheiden, ob Corona die Engländer aus dem Bewerb wirft oder doch eine sportliche Auseinandersetzung folgt.

Rapid trifft im Play-off zur Teilnahme am Achtelfinale der Fußball-Conference League auf Tottenham oder Vitesse Arnheim. Dies ergab die am Montag in Nyon durchgeführte UEFA-Auslosung. Rapid hat am 17. Februar zunächst Heimvorteil, das Rückspiel findet eine Woche später statt. Die Grünweißen waren als Dritter der Gruppenphase der Europa League in den dritthöchsten europäischen Clubbewerb umgestiegen.

Ob der Premier-League-Club Tottenham oder Vitesse aus den Niederlanden der Gegner ist, sollte sich in den kommenden Wochen entscheiden. Die „Spurs“ wollten zum Abschluss der Gruppenphase gegen Stade Rennes aufgrund von Corona-Infektionen im Kader nicht antreten, das Spiel wurde verschoben. Bis dato ist noch kein Nachtragstermin gefunden.

Der Ball liegt bei der Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer der UEFA. Vitesse liegt in der Tabelle drei Zähler vor Tottenham, die Engländer müssten gegen Gruppensieger Rennes somit gewinnen, um aufzusteigen.

Auslosung, Achtelfinal-Play-off:
Rapid Wien - Tottenham Hotspur/Vitesse Arnheim
Olympique Marseille - Karabach Agdam
PSV Eindhoven (Mwene) - Maccabi Tel-Aviv
Fenerbahe Istanbul - Slavia Prag
Midtjylland - PAOK Saloniki (Schwab, Murg)
Leicester City - Randers FC (Piesinger, Egho)
Celtic Glasgow - Bodö/Glimt
Sparta Prag - Partizan Belgrad
Spieltermine: Hinspiele am 17. Februar, Rückspiele am 24. Februar.
Europa League - Achtelfinal-Play-off:
FC Sevilla - Dinamo Zagreb (Dilaver)
Atalanta Bergamo - Olympiakos Piräus
RB Leipzig (Laimer) - Real Sociedad San Sebastian
FC Barcelona (Demir) - SSC Napoli
Zenit St. Petersburg - Betis Sevilla
Borussia Dortmund - Glasgow Rangers
Sheriff Tiraspol - SC Braga
FC Porto - Lazio Rom
Spieltermine: Hinspiele am 17. Februar, Rückspiele am 24. Februar.
(Redaktionelle Hinweise: Grafik-Nr 1589-21)
sg/med APA289 2021-12-13/14:27