Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nahrungsergänzungsmittel mit Adaptogenen sollen stresslindernd wirken.
Premium
Nahrungsergänzungsmittel

Adaptogene: Was sie versprechen und was sie halten

Sie gelten als Muntermacher, Stressbekämpfer und Immunbooster. Nahrungsergänzungsmittel mit Adaptogenen versprechen so einiges, und das mit natürlichen Wirkstoffen.

Nach Superfoods sind sie der neue alternative Wellness-Trend einer immer größer werdenden Industrie: Sogenannte Adaptogene, pflanzliche Inhaltsstoffe aus Wurzeln, Kräuter oder Pilzen, sollen, in Form von Pulver, Getränken oder Kapseln, wahlweise Stress lindern, die Leistungsfähigkeit steigern oder für mehr Wohlbefinden sorgen. Dazu herangezogen werden Wirkstoffe, die aus der indischen Ayurvedaheilkunde oder der traditionellen chinesischen Medizin bekannt sind.

Der exotische Löwenmähnenpilz soll für Fokus sorgen, Reishi, ein asiatischer Heilpilz Stress lindern, Cordyceps, auch Kernkeulen genannt, gelten als Energielieferant und Rosenwurz macht angeblich munter. Diese Wirkstoffe gibt es oft in Kombination als Pulver, um in Smoothies oder dem Müsli beizumischen, oder konzentriert als Kapsel oder Tablette zum Einnehmen.