Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Gartenkralle

Zahnbürsten für Tomaten

Auch Tomatenpflanzen kann man mit einer elektrischen Zahnbürste befruchten.
Auch Tomatenpflanzen kann man mit einer elektrischen Zahnbürste befruchten.Ute Woltron
  • Drucken

Oder wie man Nachtschattengewächse mit einem Trick befruchten kann.

Etwa sechs Prozent aller Blütenpflanzen werden durch einen Vorgang befruchtet, den man Vibrationsbestäubung nennt. Verantwortlich dafür sind nach derzeitigem Wissensstand ausschließlich alle Vertreterinnen von Bienen und Hummeln. Die Insekten krabbeln nicht nur, wie man annehmen könnte, mit pollenbestäubtem Pelz in den Blüten herum, sondern sie bewirken zuvor durch die Frequenz ihres Flügelschlags überhaupt einmal, dass der Pollen eben dieser bestimmten Pflanzen aus den Staubbeuteln geschüttelt wird.