Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Einreisestreit

Geleaked: Australische TV-Moderatoren ziehen über Djokovic her

In dem Ausschnitt teilen Rebecca Maddern und Mike Amor ihre persönliche Ansicht über Tennisstar Novak Djokovic.

Ein geleakter Ausschnitt eines Off-Air-Gesprächs zwischen den beiden Moderatoren, Mike Amor und Rebecca Maddern, vom australischen TV-Sender „Channel Seven“ sorgt für hohe Wellen. Darin sagt die Journalistin: „Novak Djokovic ist lügendes, hinterhältiges Arschloch, egal wie man darauf blickt“.

Craig McPherson, der Direktor, erklärte, dass Maddern sich für ihre Aussagen entschuldige, es sich aber letztlich um ein Privatgespräch handle. Der TV-Sender werde alles tun, um herauszufinden, wer den Ausschnitt an die Öffentlichkeit gespielt habe. „Es ist eine illegale Aufzeichnung einer privaten Unterhaltung zwischen zwei Kollegen."

(red)