Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Italien

Italiens Polizei will keine rosa Schutzmasken tragen

REUTERS
  • Drucken

Die Polizeigewerkschaft protestiert in einem Brief an das Innenministerium und befürchtet „Rufschädigung“.

Unter Italiens Polizei-Beamten sorgen neue Corona-Maßnahmen für Empörung und Proteste: Das Innenministerium schickte den Beamten im ganzen Land für Außen-Einsätze Schutzmasken - und zwar in Rosa.

„Wir verstehen nicht, warum Masken in einer Farbe gekauft wurden, die so klar nicht zu unserer Behörde passt“, schriebdie Polizei-Gewerkschaft an das Innenministerium voller Wut. Diese Farbe schade dem Ruf der Polizei.

Nach zwei Jahren Pandemie sollte es doch kein Problem sein, geeignete Schutzmasken zu erwerben. Der Brief schloss mit der Bitte, künftig nur noch die Farben Schwarz, Weiß oder Blau auszuwählen.

 

(Reuters)