Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Mediator

Peter Klien wird wieder rasender Reporter

Gute Nacht Oesterreich
Nach langer Pause darf Peter Klien auf ORF 1 wieder ein bisserl lustig sein.ORF/Günther Pichlkostner
  • Drucken

Der ORF versucht den Reset von „Gute Nacht Österreich“. Die runderneuerte TV-Sendung hat mit einem Problem zu kämpfen, das all diese Comedy-Formate plagt: Die politische Realität ist derzeit von der Satire kaum zu übertreffen.

Satire lebt vor allem von schamloser Übertreibung. Sie entstellt die Realität zur Kenntlichkeit. In Zeiten von Fake News, Facebook-Chats und alternativen Fakten hat sie es jedoch wahrlich schwer. Wer könnte den Aberwitz von Hetzern wie Trump oder Erdogan übertreffen? Wer die Narreteien von Polit-Clowns wie Johnson oder Berlusconi? Und wenn ein Komödiant dem Kriegstreiber Putin in den Mund legte, er sende Friedenstruppen nach Kasachstan – würde man da nicht sagen: „Jetzt wird sein Schmäh aber total unglaubwürdig!“?