Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Leitartikel

Die Republik der Sideletter

Koalitionspartner von früher: Sebastian Kurz (ÖVP) und Werner Kogler (Grüne)
Koalitionspartner von früher: Sebastian Kurz (ÖVP) und Werner Kogler (Grüne)APA/ROLAND SCHLAGER
  • Drucken
  • Kommentieren

Man kann aus den Nebenabsprachen auch noch etwas lernen: über Heuchelei und Naivität, grüne Realos und die „alte Kurz-Partie“.

So ähnlich ergeht es Kindern, sagen wir, zwischen sechs und neun Jahren: Sie ahnen, dass es das Christkind nicht gibt, wollen aber doch noch irgendwie dran glauben. Wenn sie die Wahrheit erfahren, sind sie im ersten Augenblick schon etwas enttäuscht, können sich aber sagen, sie hätten es immer schon gewusst.

So verhält es sich mit den Sidelettern der österreichischen Regierungen. Keiner redet darüber, jeder ahnt, dass es sie gibt. Wenn man das dann Schwarz auf Weiß zu sehen bekommt, ist es doch eine gewisse Überraschung. Andererseits wusste man es ja schon immer.