Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nachwuchs

Rihanna und A$AP Rocky bekommen ein Baby

Rihanna und A$AP Rocky auf der Met Gala vergangenen Dezember.
Rihanna und A$AP Rocky auf der Met Gala vergangenen Dezember.(c) REUTERS (MARIO ANZUONI)
  • Drucken

Sängerin Rihanna erwartet ihr erstes Kind. Beim Spaziergang mit Freund A$AP Rocky zeigte sie ihren Babybauch - das Netz ist begeistert.

Am Wochenende zeigte Rihanna beim Spazierengehen im New Yorker Stadtteil Harlem ihren ersten Babybauch. Begleitet wurde sie dabei von ihrem Freund, dem Vater des Kindes, US-Rapper A$AP Rocky und dem Fotografen Miles Diggs, der die 33-Jährige mit über dem kugelrunden, nackten Bauch geöffneten pinken Mantel ablichtete. Der Schneesturm, der am Wochenende über New York hinwegzog und eisige Temperaturen in die Millionenmetropole brachte, schien Rihanna beim Schlendern jedenfalls nicht zu stören. Die Bilder gingen am nach ihrer Veröffentlichung am Montag sofort viral, das Internet jubelt.

Und nicht nur das Internet. Während sich das Paar bisher nicht zu den Baby-News geäußert hat, tat Rihannas Vater seine Begeisterung gegenüber dem Magazin Page Six kund: „Ich bin so glücklich, dass ich vor Freude gesprungen bin. Ich bin immer noch so aufgeregt.“ Rihanna habe immer schon gesagt, dass sie Kinder wolle. „Sie liebt Kinder. Sie kümmert sich immer um die Kinder ihres Cousins“, erzählt Fenty, „Sie wird eine gute Mutter sein.“ 

Kurze Rückblende

Rihanna und der gleichaltrige A$AP Rocky hatten ihre Beziehung im vergangenen Jahr offiziell gemacht, nachdem es zuvor lange Zeit Gerüchte über eine Liaison gegeben hatte. Im Mai 2021 bezeichnete der Rapper die Sängerin und erfolgreiche Mode- und Kosmetikunternehmerin im Magazin GQ als „Liebe meines Lebens“. Auf die Frage, ob er bereit für die Vaterrolle sei, sagte er: „Ich glaube, ich wäre ein unglaublicher, bemerkenswerter, alles in allem toller Vater.“ Nun kann er sich ja bald unter Beweis stellen.

Rihannas Familie hat er Fenty zufolge im Dezember 2020 kennengelernt, als die Sängerin ihren Freund mit in ihre Heimat, auf die Karibikinsel Barbados, genommen hatte. Der Vater der Sängerin nannte den Rapper „einen sehr coolen Kerl“. „Ich mag ihn“, sagte er im Gespräch mit Page Six.

 

(APA/red)