Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Corona

Warum die Impfpflicht wackelt

REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Eine Woche nach Einführung mehren sich die Gründe, die Impfpflicht doch nicht umzusetzen. Omikron sorgt für neue Voraussetzungen. Auch politisch gibt es Gegenwind aus den Bundesländern.

Am Samstag wird wieder einmal gegen die Impfpflicht demonstriert – aber wird sie überhaupt jemals umgesetzt? Exakt eine Woche nachdem das Gesetz in Kraft getreten ist und damit formal Impfpflicht herrscht, mehren sich die Zweifel, dass der relevante Teil des Gesetzes, die Strafdrohung für Ungeimpfte, tatsächlich Realität werden könnte. Zumindest ist eine Verschiebung in den Herbst inzwischen eine sehr realistische Variante geworden.

1. Wie wahrscheinlich ist eine baldige Umsetzung des im Impfgesetz vorgesehenen Stufenplans?

Mehr erfahren