Leonardo DiCaprio auf Grundstückssuche in Israel

Israelische Medien hören bei Leonardo DiCaprio und Bar Refaeli schon die Hochzeitsglocken läuten.
Israelische Medien hören bei Leonardo DiCaprio und Bar Refaeli schon die Hochzeitsglocken läuten.(c) REUTERS (� Lucy Nicholson / Reuters)

Medien hören bei dem Schauspieler und dem Model Bar Refaeli schon die Hochzeitsglocken läuten: DiCaprio wolle in Israel Haus bauen und seine Mutter besuchte die Schwiegereltern in spe, so eine Zeitung.

Schauspieler Leonardo DiCaprio will einem Zeitungsbericht zufolge in Israel ein Haus bauen. Der 36-jährige Star, der sich derzeit mit seiner Freundin Bar Refaeli in deren israelischer Heimat aufhält, werde in den kommenden Tagen im Süden des Landes nach einem Grundstück suchen, schrieb die Zeitung "Israel Hajom" am Dienstag. In dem Haus wolle er bei künftigen Besuchen in Israel wohnen, hieß es in dem Bericht, der sich auf DiCaprios Freundeskreis berief. Man höre deshalb schon die Hochzeitsglocken läuten, so das Blatt.

Als weiterer Hinweis auf eine mögliche Vermählung wurde gewertet, dass DiCaprios deutschstämmige Mutter Irmelin diesmal beim Israel-Besuch dabei war, um Refaelis Eltern zu treffen. Gemeinsam mit einem ebenfalls mitgereisten Freund ihres Sohns, dem Schauspieler Kevin Connolly ("Entourage"), besuchte sie am Montag Jerusalems Altstadt. Der Schauspieler und das Model unternahmen währenddessen mit Refaelis Vater Rafi einen Ausflug in die antike Hafenstadt Caesarea am Mittelmeer.

Mehr erfahren

Piano Position 1