Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Broker

Aus Hello Bank wird Easybank

The logo of Hello Bank is pictured during the Viva Tech start-up and technology summit in Paris
Mit Ende April sagt die Hello Bank nun endgültig Tschüss und hört auf den Namen Easybank.CHARLES PLATIAU
  • Drucken

Die Bawag steigert ihren Nettogewinn im ersten Quartal um die Hälfte. Tochter Easybank erhält Zuwachs.

Wien. Mit Ende April geht es der Hello Bank nun endgültig an den Kragen – eingegliedert in das bestehende Geschäft der Easybank ist sie schon, aber nun verliert sie auch ihren Namen.

Der Kauf durch die Bawag erfolgte bereits im Juli des Vorjahres, die österreichische Bank Bawag kaufte den Onlinebroker damals der französischen Bank BNP Paribas ab. Die Übernahme zog sich bis in den Dezember, und laut dem damals veröffentlichten Geschäftsbericht lag der Kaufpreis bei 23 Millionen Euro.