Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Produkte in Obstkisten

Ein Text, der alles änderte

Roland Huber hat sein eigenes 's Fachl in Salzburg. Hier steht er aber im Geschäft in der Alser Straße in Wien.
Roland Huber hat sein eigenes 's Fachl in Salzburg. Hier steht er aber im Geschäft in der Alser Straße in Wien.Clemens Fabry
  • Drucken

Roland Huber hat vor sechs Jahren in der »Presse am Sonntag« über 's Fachl gelesen, bei dem Produzenten ihre Produkte in Obstkisten anbieten können. Das änderte sein Leben.

Es ist Sonntagabend, als Roland Huber schließlich doch noch zur Zeitung greift. Der Salzburger und seine Frau sind den ganzen Tag unterwegs gewesen. Die „Presse am Sonntag“ liegt noch ungelesen auf dem Wohnzimmertisch. Durch sie blättert der 43-Jährige noch schnell.

Bis heute fragen sich seine Frau und er, was gewesen wäre, wenn er an jenem Jännertag vor fast genau sechs Jahren nicht mehr zur Zeitung gegriffen hätte. Wenn er ohne sie zu lesen wieder nach München geflogen wäre, wo er zu diesem Zeitpunkt gearbeitet hat. Aber das Schicksal hat es anders gewollt.