Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Song der Woche

Fragen werden zu Antworten

070 Shake
070 Shake
  • Drucken

070 ist die Postleitzahl von New Jersey, dort ist 1997 Danielle Balbuena geboren, die sich als Rapperin 070 Shake nennt. Kanye West fördert sie, ihr erstes Album hieß „Modus Vivendi“.

070 Shake: „Web“. Man kann aneinander vorbeireden – aber kann man auch aneinander vorbeisingen? Und was hört man dann? Disharmonie? Dissonanz? Einen Kontrapunkt? Dieses nur zweiminütige Stück ist eine Etüde zu diesem Thema. Wir hören eine Stimme, die konstant im ätherischen Tonfall eine Frage wiederholt: „Was ist deine Lieblingsblume? Ich will es wissen.“ Die zweite Stimme, die freilich derselben Frau gehört, reagiert – nicht: antwortet – zunächst mit gesprochenen Worten, mit Gegenfragen, dann mit dem Bekenntnis: „I'm not getting through to you“, ich dringe nicht zu dir durch. Dann wird ihr Tonfall, verstärkt durch einen leichten Autotune-Effekt, dringlicher: „Questions become answers“, konstatiert sie. Kurz scheint sich eine dritte, unheimliche Stimme einzumischen, von ihr bleibt das, was man Harmoniegesang nennt: ein Beschwichtigungsversuch? Das letzte Wort hat eine lakonische Gitarre. Eine faszinierende Miniatur.

Den Song der Woche küren allwöchentlich Thomas Kramar („Die Presse“) und Christoph Sepin (Radio FM4). Zu hören ist er am Sonntag zwischen 19 Uhr und 21 Uhr auf FM4. Weitere Infos auf www.diepresse.com/songderwoche und www.fm4.ORF.at.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 08.05.2022)