Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Konzerthaus

Musik, die den Urknall erklingen lässt

War der Urknall wirklich mit Geräusch verbunden, oder herrscht heilige Ruhe im All? Solche Fragen zur Physik des Weltalls (hier mit Meteorit) sind dem Musiker Ortler egal.(c) imago/Ikon Images (Ian Cuming)
  • Drucken

Bei dieser Uraufführung pfiffen Solarwinde und rumpelten Meteoriten: Über das neue kosmische Stück des Jazzmusikers und Komponisten G. H. Ortler.

Wenn ein Südtiroler heißt wie der höchste Berg seiner Heimat, dann will er noch höher hinaus. Tatsächlich liebt der gelernte Jazzsaxofonist Gerd Hermann Ortler den großen Gestus. Seine am Mittwoch uraufgeführte Komposition „Urknall. The Birth of the Universe für Orgel, Blechbläserensemble, Schlagwerk und Frauenchor“ war aber auch für ihn ein Superlativ.