Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Parteitag

Karl Mahrer wird zum neuen Wiener ÖVP-Chef gekürt

Karl Mahrer, designierter ÖVP-Landesparteiobmann
Karl Mahrer, designierter ÖVP-LandesparteiobmannDie Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Der ehemalige Nationalratsabgeordneter wird auf dem heutigen Parteitag zum Nachfolger von Gernot Blümel bestimmt.

Die Wiener ÖVP kürt heute, Freitag, ihren neuen Landesparteiobmann. Karl Mahrer wird auf einem Parteitag zum Nachfolger von Gernot Blümel bestimmt, der im vergangenen Dezember des Vorjahres aus allen politischen Ämtern ausgeschieden ist.

Mahrer war Polizist und Nationalratsabgeordneter. Der 67-Jährige ist bereits vom Parlament ins Rathaus gewechselt und ist dort inzwischen nicht amtsführender Stadtrat der Volkspartei.

Im Rahmen des türkisen Events, das unter dem Motto "Entscheidende Zeiten. Für Wien." steht, wird Mahrer vom geschäftsführenden zum offiziellen Parteiobmann befördert.

Der 37. ordentlichen Landesparteitag findet ab 14.00 Uhr in der Steffl Arena statt. Rund 500 Delegierte und 1000 Gäste werden laut ÖVP erwartet. Auch der Bundesparteiobmann, Bundeskanzler Karl Nehammer, wird dort eine Rede halten.

(APA)