Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Let´s make money

Wer der größten Investorenlegende Buffett folgen will, kauft nun diese Aktien

Warren Buffett.
Warren Buffett.
  • Drucken

Nach langer Pause hat Warren Buffett, einer der reichsten Menschen der Welt, wieder bei Aktien zugeschlagen. Worauf setzt er? Und was muss man wissen, wenn man seinen Erfolg imitieren will?

Eines vorweg. In der jetzigen Börsenlage einen guten Fang bei Aktien zu machen, ist gelinde gesagt kein leichtes Unterfangen. Da geht es den kleinen Anlegern nicht anders als den großen. Nicht zufällig hat die 91-jährige Investorenlegende Warren Buffet, einer der reichsten Menschen der Welt, auf der Hauptversammlung seiner Holding Berkshire Hathaway Anfang Mai zugegeben, dass er immense Probleme mit der Suche neuer Ideen habe. Die längste Zeit während der Corona-Pandemie hatte er überhaupt nicht investiert und nur eigene Aktien seiner Holding zurückgekauft.

Das hat sich nun geändert. Für 51 Milliarden Dollar hat er im ersten Quartal Aktien erworben und damit – nach Abzug einiger Verkäufe (etwa des Telekommunikationskonzerns Verizon) – seinen Cashbestand von 140 auf 106 Mrd. Dollar reduziert.