Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Maßnahmengegner

Zivil ohne Maske aus U4 geholt: Polizist wehrlos

Symbolbid: U-Bahn
Symbolbid: U-BahnDie Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Kollegen verlangten Ausweis und verhinderten Weiterfahrt. Revision an VwGH erfolglos.

Wien. Zu Zeiten, als noch schärfere Anti-Corona-Maßnahmen galten, hatte die Polizei mit Demonstrationen dagegen alle Hände voll zu tun. Es kam aber auch vor, dass jemand von der Polizei gewissermaßen auf der anderen Seite stand und selbst demonstrieren wollte.

Das zeigt der Fall eines Polizisten, der in Zivil in einer Gruppe von Maßnahmengegnern ohne Maske in der Wiener U-Bahn zu einer Demo unterwegs war. Noch ohne über ihn Bescheid zu wissen, holten Uniformierte den Mann aus dem Zug; im Streit über die Amtshandlung zog er den Kürzeren.