Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Start-up-Steckbrief

Start-up-Steckbrief: Baumanagement von der Skizze bis zur Schlüsselübergabe

XBuild ist eine All-in-One Bausoftware
XBuild ist eine All-in-One BausoftwareXbuild
  • Drucken

Das fünfköpfige Team hinter dem Start-up XBuild hat eine Bausoftware entwickelt, die Bauprozesse vereinfachen soll. Die Tiroler setzen dabei auf Webtechnologien, um eine zentrale Verwaltungsplattform anzubieten.

Die Idee

Die Idee sei noch während ihres Informatikstudiums entstanden, sagen die Gründer David Abfalterer und Tobias Rieser. Überzeugt davon, dass Bauprojekte aufgrund der vielen beteiligten Personen meist für Chaos sorgen, entwickelten sie eine Software zur Projektabwicklung. Xbuild ist eine webbasierte SaaS-Plattform, die zur Vernetzung dienen und den Bauprozess unterstützen soll.

Was macht die Idee besonders?

„XBuild ist keine Insellösung für Teilbereiche. Es ist ein All-in-One Tool, das den gesamten Bauprozess abbildet. Das System überzeugt durch die verschiedenen Customizings. Ein Unternehmen ist daher nicht gezwungen, seine Unternehmensprozesse an die Software anzupassen. Viel mehr lässt sich die Software an die Unternehmensprozesse adaptieren“, sagt Tobias Rieser, Geschäftsführer von Xbuild.

Die größte Hürde?

Es sei schwierig gewesen, während der Pandemie ein Individualsoftwareunternehmen zu gründen. Die größte Herausforderung dabei sei es gewesen, einen Prototyp marktreif zu bekommen und potenzielle Kunden von einem neuen Produkt ohne Erfahrungswerte zu überzeugen.

Fehler, die Sie nicht mehr machen würden?

„Einer der größten Fehler war, dass wir mit dem Produkt zu früh und ohne Feedback auf den Markt gegangen sind. Wir haben dadurch nicht nur viele Rückschläge und Absagen erleben müssen, sondern erfuhren, wie hart ein neuer Produktlaunch wirklich sein kann“, sagt Rieser.

Xbuild-Gründer Tobias Rieser (links) und David Abfalterer
Xbuild-Gründer Tobias Rieser (links) und David Abfalterer(c) Fotograf Victor Malyshev

Anekdoten, die Sie gerne teilen wollen:

„Das schönste Erlebnis, das wir zu spüren bekommen, ist, dass das Produkt überzeugt und angenommen wird. Unsere Arbeit wird oft mit positiven Meldungen aus der Branche honoriert. Noch nie war für Bauunternehmen ein System verfügbar, das den gesamten Bauprozess abbilden kann. Das treibt uns voran und bestätigt unsere Arbeit jeden Tag aufs Neue“, sagt er.

Das nächste Ziel?

Als nächsten Schritt plant das Start-up den Markteintritt im D-A-CH Raum. Und einige Projekte, um die Markenbekanntheit zu steigern.

Kontakt:
XBuild GmbH
Eduard-Bodem-Gasse 8, 6020 Innsbruck
Tobias J. Rieser (Co-Gründer und CEO)
tobias.rieser@myxbuild.com
www.myxbuild.com