Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

SOCCER - RLO, Bruck/ Leitha vs Vienna
Premium
Wiener Fußball

Neue Romantik auf der Hohen Warte

FC Vienna, Wiens ältester Fußballklub, feiert den Aufstieg in die zweite Liga, Blau-Gelb will Chancen als „Ausbildungsverein“ nützen. Zum Regionalliga-Abschied weht finale Nostalgie – beim „Derby of Love“ gegen den Sportclub.

Wer zur Hohen Warte kommt, spürt augenblicklich Geschichte. Es ist der Blick auf dieses einzigartige, mit der Natur verbundene Stadion, der einen bewegt. Rundum neue Bauten, und doch Blau-Gelb, hier spielt Wiens ältester Fußballklub. FC Vienna, 1894 gegründet, unverwüstlich, immer noch da – und aktuell so gut wie schon seit Jahren nicht mehr.

Der Klub steht als Meister der Regionalliga Ost fest, die Döblinger steigen in die zweite Liga auf – Vienna kehrt in den Profifußball zurück. Woran viele nicht mehr geglaubt haben nach Jahren der Stagnation, gequält von sportlichen Fehlschlägen, Insolvenz und Pandemie, wurde Realität. Die Turbulenzen sind überwunden mit Zwangsabstieg 2017 nach dem Ableben des Geldgebers, Insolvenz, fünfte Liga und so vielen Sorgen beim Durchmarsch.

SOCCER - RLO, Bruck/ Leitha vs Vienna
GEPA pictures