Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Management

Das Ziel heißt: Hochperformant sein

Svea von Hehn
Svea von HehnDie Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Um maximal leistungsfähig zu sein, geht die Organisation der Zukunft auf die Bedürfnisse der Menschen ein, sagt Unternehmensberaterin Svea von Hehn.

Was die „Organisation der Zukunft“ ausmacht, liegt für Svea von Hehn auf der Hand: „Sie geht auf die Bedürfnisse der Menschen ein.“ Das sei umso relevanter, als sich die Mitarbeitenden mehr denn jemals zuvor die Organisation aussuchen können, für die sie arbeiten möchten, sagt die Autorin, Unternehmensberaterin und Gründerin von „Return on Meaning“, die kürzlich auf Einladung von Josef Fritz und Board Search in Wien zu Gast war.

Hinter dieser Bedürfnisorientierung liegt für von Hehn ein neues Verständnis von Achtsamkeit, das dabei hilft, Organisationen hochperformant zu machen. Organisationen der Zukunft betrachten daher die individuelle Ebene, die Teamebene und die Führung.