Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

3. Platz:

EHL surft weiterhin auf Erfolgswelle

EHL-Firmenchef Michael Ehlmaier engagiert sich auch sozial.(c) EHL
  • Drucken

National bis 10 Mio. Euro Die EHL Gewerbeimmobilien GmbH wurde 2002 in Wien gegründet und feiert somit heuer ihr 20-Jahr-Jubiläum.

Das Unternehmen wuchs kontinuierlich. Selbst die Pandemie tat dem keinen Abbruch. Generell erlebte die Immobilienbranche im Bereich Wohnen eine gesteigerte Nachfrage. Vor allem in Wien, dem Hauptmarkt von EHL, war der Immo-Boom stark zu spüren.

Das bescherte EHL im Coronajahr 2020 einen Umsatz von 6,6 Millionen Euro. Michael Ehlmaier, Geschäftsführender Gesellschafter der EHL Gruppe, gilt in Österreich als einer der erfolgreichsten Krisenmanager. Aber der Geschäftsführer selbst sieht einen anderen Faktor als Schlüssel zum Erfolg: Es stehe außer Frage, dass unabhängig von der Konjunktur, nur ein kompetentes Team den Erfolg sichern kann. EHL fördert insbesondere junge Mitarbeiter, um auch für die nächste Generation als guter Arbeitgeber infrage zu kommen.

EHL möchte aber auch immer wieder anderen Menschen etwas zurückgeben und beteiligt sich etwa an der Aktion „Hilfe für die Ukraine“.