Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Aktie der Woche im Check

Die Salesforce-Aktie ist tief abgestürzt und sieht billig aus. Ist sie nun ein Kauf?

Salesforce - der große Konkurrent von SAP.
Salesforce - der große Konkurrent von SAP.(c) REUTERS (BRENDAN MCDERMID)
  • Drucken

Der aufstrebende US-Konkurrent von SAP hat diese Woche mit einer besseren Gewinnprognose überrascht. Die Aktie sprang gleich um über zwölf Prozent hoch. Ist das die Trendwende nach der Talfahrt seit Herbst?

Gute Nachrichten sind derzeit an der Börse rar, umso mehr gieren Anleger danach und geraten förmlich aus dem Häuschen, wenn ein Unternehmen solche liefert. So geschah es am Dienstagabend, als der US-Softwarekonzern Salesforce seine Quartalszahlen veröffentlichte. Die fielen besser als erwartet aus, obwohl der Nettogewinn von 469 auf 28 Millionen Dollar abgesackt ist. Der Umsatz legte indes um 24 Prozent auf 7,41 Mrd. Dollar zu, etwas mehr als die von 35 Analysten erwarteten 7,38 Milliarden.

Die Aktie vollführte daraufhin am Dienstag nachbörslich eine Kurssprung um gut zwölf Prozent. Das dürfte aber vor allem auf die angehobene Gewinnprognose für das Gesamtjahr zurückzuführen sein. Wie sieht diese aus?