Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der Hirt nach der Neuübernahme: Beatrix Meier-Schomburg leitet als Gastgeberin den Betrieb vor Ort.
Premium
Lokale

Am (Nuss–)Berg der Pop-up-Heurigen

Traditionell oder neu interpretiert: Die Buschenschank-Betriebe auf dem Nussberg werden mehr – und vielfältiger. Eben wurde Der Hirt mit neuem Konzept wiedereröffnet. Die (zahlreiche) Konkurrenz stört nicht: Der Andrang ist groß.

Wien. Wer letztlich recht hat, wird sich objektiv kaum klären lassen, aber: Den besten Blick hinunter auf die Stadt (oder die Donau), den reklamieren hier am Nussberg fast alle für sich, die hier in den Weingärten ihren Wein ausschenken.

Zweifellos gut ist der Ausblick an Schönwettertagen hier freilich überall. Und er trägt dazu bei, dass der Nussberg als Ausflugsziel beliebt ist, womöglich beliebter denn je: Denn seit der Pandemie wird er von (noch mehr) Wienerinnen und Wienern besucht, an sonnigen Wochenenden ist oft kein Platz mehr zu bekommen.