Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Jubiläum

Paul McCartney ist 80: Er folgt der Sonne

Für immer Beatle: Paul McCartney, geboren am 18. Juni 1942 in Liverpool.
Für immer Beatle: Paul McCartney, geboren am 18. Juni 1942 in Liverpool.Redferns
  • Drucken

Heute feiert Paul McCartney seinen 80. Geburtstag. Lobgesang auf den Großmeister des optimistischen Lieds.

Schon mit 16 sei ihm die Melodie für „When I'm Sixty-Four“ eingefallen, erzählt Paul McCartney. Jetzt ist er 80 Jahre alt, 64 und 16 zugleich: ein guter Anlass, diesen liebenswertesten Charakter des Pop zu preisen.

John hat es geschafft, immer ein bisschen älter zu bleiben als ich“, sagte er über seinen Ex-Compagnon, das stimmt auf tragische Weise nicht: John Lennon wurde mit 40 ermordet, er wurde nicht alt, ist als zorniger junger Mann in unserem Gedächtnis geblieben. McCartney war nie zornig, und er war immer jung und alt, blickte voraus und zurück zugleich. „I go back so far I'm in front of me“, sang er in „The World Tonight“: Diese magische Nostalgie macht seine Songs zeitlos. Viele wirken, als ob sie immer schon dagewesen wären, als ob er sie nicht erfunden, sondern gefunden hätte. „Yesterday“ war immer, wird immer sein. Und ist „Honey Pie“ kein Schlager aus den 1920er-Jahren?