Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Sommerrätsel 2022

Willkommen beim "Presse"-Rätselfestival!

Große Bühne für Rätselbegeisterte: Rechtzeitig zum Ferienstart bringt die „Presse“ wieder Kniffliges - erstmals auch mit Online-Level.

Musik, Theater, Shows und Spaß: Endlich gibt es sie wieder, die Open-Air-Konzerte, Sommerbühnen und Festspiele. Und das „Presse“-Rätselfestival am 2. Juli – mit kniffligen Aufgaben rund um die großen und kleineren Bühnen dieses Sommers. Wie immer in der „Presse“-Printausgabe und erstmals auch hier auf DiePresse.com.

>>> Hier geht's zu den Lösungen des „Presse"-Rätselfestivals

Klicken, schieben, wischen: Das Online-Level

Willkommen im Online-Level des „Presse“-Rätselfestivals! Zwei Rätsel gibt es hier zu lösen, jedes davon führt Sie zu einem Lösungswort. Die beiden Lösungswörter können Sie am Ende im Teilnahmeformular eintragen, um einen der feinen Preise zu gewinnen. Mitspielen können Sie bis einschließlich 8. Juli.

Rätsel #1: Bühnenbild

Rätsel #2: Spurensuche

Lautsprecher aufdrehen: Was für ein Soundgewirr auf diesem Festivalgelände! Klicken Sie sich durchs Mischpult, um einzelne Tonspuren auszuwählen und in die unterschiedlichsten Festivalwinkel reinzuhören. Wer die richtige Kombination aus Tonspuren herausfindet, erhält die Lösung auf Zuruf. Also: An die Regler . . .


So geht's: Die unterschiedlichen Tonspuren können durch Klick auf den gelb leuchtenden Button oder den Schieberegler auf- oder abgedreht werden. Mit einem Klick auf „Play“ können Sie die ausgewählten Spuren anhören (während des Abspielens können die Regler nicht bewegt werden). Ein Klick auf die Stopp-Taste setzt die abgespielten Tonspuren wieder auf den Anfang zurück.

Noch mehr rätseln in der Printausgabe der „Presse"!

Allen Rätselfreunden präsentiert die „Presse“-Ausgabe vom 2. Juli eine sommerliche Portion Denksport: Dabei sind logisches Denken, Kreativität, visuelles Vorstellungsvermögen, schlaues Kombinieren, Um-die-Ecke-Denken, sprachliches und sogar haptisches Geschick gefragt – schließlich ist die Zeitung mehr als ein schlichtes Nachrichtenträgermedium: Sie ist ein interaktives Erlebniswunder aus Papier.

Die Rätsel der Printausgabe und das Online-Level sind voneinander unabhängig: Sie können also an beiden Gewinnspielen teilnehmen oder auch nur an einem.

Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel des diesjährigen „Presse"-Rätselfestival war am 8. Juli 2022 um 23.59 Uhr. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.
Das Online-Level mit Schiebe- und Audiorätsel steht Ihnen natürlich trotzdem weiterhin zur Verfügung.

Die Rätselredaktion: Florian Asamer, Michael Köttritsch, Katrin Nussmayr, Tina Stani, Petra Winkler. Sound Design: Audio Funnel.

Mit freundlicher Unterstützung von