Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anzeige
Eine Zusammenfassung zum Hören

„Diversität bringt Neugierde, Ausgeglichenheit und Loyalität“

„Presse“-Redakteur Michael Köttritsch begrüßte als Moderator der Gesprächsrunde (v.l.n.r.) Anna Ganovszky, Senior Human Resources Partner bei der Wienerberger AG, Günther Weberndorfer, Managing Director bei Accenture Österreich, und Martina Weinlinger, Vorstandsmitglied bei ABB.
„Presse“-Redakteur Michael Köttritsch begrüßte als Moderator der Gesprächsrunde (v.l.n.r.) Anna Ganovszky, Senior Human Resources Partner bei der Wienerberger AG, Günther Weberndorfer, Managing Director bei Accenture Österreich, und Martina Weinlinger, Vorstandsmitglied bei ABB.(c) Günther Peroutka
  • Drucken

Podcast. Im „Presse“-Branchentalk berichten drei Expert:innen über ihre Reise der Diversität und Inklusion in ihren Unternehmen und darüber wie Vielfalt letztlich zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Ohne Diversität ist ein Unternehmen heutzutage nicht mehr modern. Daher spielen Diversitätsstrategien eine wichtige Rolle. Im „Presse“-Branchentalk zum Thema „Diversität und Inklusion“ zeigten renommierte Firmen, wie sie die geforderte Vielfalt umsetzen und welchen Mehrwert sie daraus erzielen. „Presse“-Redakteur Michael Köttritsch begrüßte als Moderator der Gesprächsrunde Martina Weinlinger, Vorstandsmitglied bei ABB, Anna Ganovszky, Senior Human Resources Partner bei der Wienerberger AG, und Günther Weberndorfer, Managing Director bei Accenture.

Wie steht es in Österreichs Unternehmen in punkto Diversität und Inklusion? Wo liegen die häufigsten Barrieren? Und wie wird sich das Thema entwickeln? Darüber sprachen die Gesprächsteilnehmer:innen.

Information

Der Talk fand auf Einladung der „Presse“ statt und wurde finanziell unterstützt von ABBAccenture Österreich und Wienerberger AG.

Schnitt: Georg Gfrerer/Audiofunnel