Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

Goodbye, Boris Johnson! Und jetzt?

Boris Johnson zieht sich als Parteichef und Premier zurück. Wer buhlt nun um seine Nachfolge? Und warum haben ihn die Briten so lange unterstützt? Darüber spricht Außenpolitik-Chef Christian Ultsch in dieser Folge. Und Europa-Ressortleiter Wolfgang Böhm erzählt, wie er Boris Johnson erlebte, als dieser noch als Korrespondent in Brüssel tätig war.

Mehr dazu:

Die Ära narzisstischer Politiker vom Schlag Johnsons ist vorerst vorbei

Der englische Patient

Gast: Christian Ultsch, Wolfgang Böhm

Host: Eva Winroither

Schnitt: Audiofunnel/Alexander Weller

Credits: The Telegraph

Presse Play Information

„Presse Play - Was wichtig wird" ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung "Die Presse". Er erscheint fünf Mal die Woche, von Dienstag bis Samstag, jeden Morgen um 6 Uhr.

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com