Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Linz

Wohnquartier nutzt Regenwasser

Bauarbeiten für 127 Mietwohnungen in der Derfflingerstraße 2.
Bauarbeiten für 127 Mietwohnungen in der Derfflingerstraße 2.Strabag/ARE
  • Drucken

ARE errichtet bis Mitte 2023 Wohnbau im Linzer Kaplanhofviertel.

In der Linzer Derfflingerstraße 2 beging die ARE Austrian Real Estate (ARE) die Dachgleiche für eine neue Anlage mit 127 Wohnungen. Die drei Wohnhäuser werden nach den Plänen von Atelier Frühwirth in Ziegelmassivbauweise errichtet: Hinter dem straßenseitigen Gebäudeteil erstreckt sich ein Innenhof mit zwei kleineren Baukörpern. Die Zwei- bis Vier-Zimmerwohnungen haben jeweils eine Größe von 33 m2 bis 89 m2.

Für die Pflanzenbewässerung der Anlage kommt ein Konzept der Firma Optigrün zum Einsatz: Dabei wird das anfallende Regenwasser auf der Tiefgaragendecke gesammelt, damit die Pflanzen des Quartiers bewässert. Neben einem begrünten Innenhof stehen den Bewohnern ein Gemeinschaftsraum sowie eine Dachterrasse zur Verfügung. Die Fertigstellung des Wohnbaus ist für Mitte 2023 vorgesehen.