Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Spiel & Mehr

Treffer: Der untragbare Betriebsleiter

Zugegeben, über den Mann, der den Kontakt hergestellt hat, ist nicht allzu viel bekannt. Ein weißer Durchschnittsbürger Anfang 30, mit ausgeprägter Neugier und Hang zu Aufdeckergeschichten – was wiederum hilfreich ist in seinem Metier.

Sein Gegenüber, das er per Zufall kennengelernt hat, hat den Neugierigen kurzerhand in ein Appartement mitgenommen, um in Ruhe reden zu können. Dem Neugierigen brennen allerhand Fragen unter den Nägeln, aber der Gastgeber lässt sich nicht beirren und fängt einfach ganz von vorne mit seinen Erzählungen an.

Geboren wurde dieser in Europa, seine Familie wanderte aber schon bald ins klassische Migrationsland aus: Amerika. Dort brachte es die Familie recht rasch zu Wohlstand mitsamt Haus und Wirtschaftshof. Doch den jungen Mann suchte ein erbarmungsloses Schicksal heim: Seine Frau und sein Kind erkrankten unheilbar und verstarben. Von dem Zeitpunkt an schien ihm alles gleich, er konnte sich an nichts mehr erfreuen und verkroch sich in Arbeit und Ablenkung. Als Betriebsleiter wurde er bald untragbar; kein Wunder also, dass die Belegschaft erst Angst bekam und dann aufbegehrte.