Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ermäßigung

Allegro Vivo

Mit dem Leitthema „Momentum“ widmet sich das Festival 2022 aus musikalischer Perspektive, der kostbarsten Ressource: der Zeit
Zur Eröffnung in Stift Altenburg gestalten Vahid Khadem-Missagh und die Academia Allegro Vivo eine Uraufführung von Daniel Schnyder sowie Schostakowitschs Kammersymphonie. In rund 50 Konzerten sind namhafte Künstler:innen und Ensembles an den schönsten Stiften, Burgen und Schlössern des Waldviertels zu erleben, darunter: Elisabeth Leonskaja, Cornelius Obonya, Benjamin Schmid, Lylia Zilberstein, Ulf Wallin, Die Strottern, Simply Quartett u.v.a.

Info & Buchung

20% ERMÄSSIGUNG FÜR CLUB-MITGLIEDER!

5. August bis 18. September 2022

Wienerstraße 2
3580 Horn

Weitere Informationen und Buchung direkt unter https://www.allegro-vivo.at/